Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Herrmann gratuliert früherem Oberbürgermeister Hans Günter Huniar zum 70. Geburtstag

23. August 2019

+++ Bayerns Innen- und Kommunalminister Joachim Herrmann hat dem früheren Oberbürgermeister von Neuburg a.d.Donau, Hans Günter Huniar, mit einem Glückwunschbrief zu dessen 70. Geburtstag am 25. August gratuliert. Darin sprach er ihm seinen Dank und seine Anerkennung für dessen verantwortungsvolles Wirken auf kommunaler Ebene aus. "Als Oberbürgermeister haben Sie 18 Jahre lang die Geschicke der Stadt Neuburg a.d.Donau verantwortet und wertvolle Arbeit für die Stadt geleistet. Kompetent, weitsichtig und tatkräftig haben Sie die Entwicklung der Stadt gefördert. Akzente konnten Sie in den Bereichen Wirtschaft, Verkehr und Kultur setzen", lobte der Minister. +++

Mit großem persönlichen Engagement habe sich Huniar insbesondere für den Erhalt und die Sanierung der historischen Altstadt eingesetzt. "Eng mit Ihrem Namen verbunden ist auch die Partnerschaft der Stadt Neuburg a.d.Donau mit dem französischen Sète", so Herrmann. Die 2017 verliehene Ehrenbürgerwürde der Stadt Neuburg a.d.Donau bezeichnete Herrmann als besondere Anerkennung Huniars Verdienste um die Stadt, auf die er zu Recht stolz sein dürfe.

Außerdem fördere Huniar die Entwicklung der Region über die Stadt Neuburg a.d.Donau hinaus als Mitglied des Kreistags Neuburg-Schrobenhausen, dem er seit fast drei Jahrzehnten angehört.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken