Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Terminhinweise StM Herrmann 38. KW

13. September 2019

Am Montag, den 16. September um 10:00 Uhr ist Innenminister Joachim Herrmann bei der Sitzung des Ministerrats in der Bayerischen Staatskanzlei.

Um 20:00 Uhr nimmt Herrmann am Abendessen anlässlich der Sitzung des Großen Vorstands des DEHOGA Bundesverbandes teil und spricht dort über die Bedeutung des Tourismus und des Gastgewerbes in Bayern und Deutschland (Hotel Schindlerhof, Steinacher Straße 6-10, 90427 Nürnberg-Boxdorf).

Am Dienstag, den 17. September um 13:30 Uhr zieht Innenminister und Oberstleutnant der Reserve Joachim Herrmann bei einem Pressetermin Bilanz über die Wehrübung, die er von 9. bis 17. September absolviert hat, und geht auf die zivil-militärische Zusammenarbeit im Freistaat ein (Panzerbrigade 12, Nordgaukaserne, Nordgaustraße 9, 93413 Cham). Hierzu erfolgt eine gesonderte Einladung der Bundeswehr.

Um 18:00 Uhr nimmt Innenminister Herrmann am Netzwerkabend der Behörden und Organisationen der polizeilichen und nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr im Freistaat Bayern im Rahmen der Wehrübung teil und hält eine Rede (UniCasino, Universität der Bundeswehr München, Werner-Heisenberg-Weg 39, 85579 Neubiberg).

Am Mittwoch, den 18. September und Donnerstag, den 19. September nimmt Herrmann an der Herbstklausurtagung der CSU-Landtagsfraktion in Kloster Banz teil (Kloster-Banz-Straße, 96231 Bad Staffelstein).

Am Freitag, den 20. September um 10:00 Uhr informiert sich Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann bei der IHK Foreign Skills Approval (IHK FOSA) über das Anerkennungsverfahren und die Organisation des bundesweiten Kompetenzzentrums deutscher Industrie- und Handelskammern zur Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsabschlüsse (IHK FOSA, Ulmenstraße 52g, 90443 Nürnberg).

Am Samstag, den 21. September um 9:30 Uhr spricht Innenminister Joachim Herrmann bei der 26. Landesverbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern über aktuelle feuerwehrbezogene Fragen und verleiht um etwa 11:15 Uhr Steckkreuze für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen (Stadthalle Dingolfing, Dr.-Josef-Hastreiter-Straße 2, 84130 Dingolfing).

Anschließend, etwa gegen 12:15 Uhr eröffnet der Innenminister die Feuerwehr-Aktionswoche 2019 und startet die neue Kampagne zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die bayerischen Feuerwehren unter dem Motto "Wir sind Ehrenamt" (Spitalplatz gegenüber dem Rathaus, 84130 Dingolfing). Hierzu ergeht noch ein gesonderter Terminhinweis.

Um 18:00 Uhr spricht Joachim Herrmann ein Grußwort bei der Feier zu 25 Jahre Firma Hegele in Forchheim und 100 Jahre Unternehmensgeschichte (Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service mbH, Rittigfeld 1, 91301 Forchheim). Hierzu ergeht noch ein gesonderter Terminhinweis.

Um 19:30 Uhr besucht Herrmann das Benefizkonzert des Symphonieorchesters der Deutschen Lions und nimmt am anschließenden Empfang der Stiftung der Deutschen Lions teil (Markgräfliches Opernhaus, Opernstraße 14, 95444 Bayreuth; anschließend: Restaurant Ponte, Opernstraße 24 - 26, 95444 Bayreuth).

Am Sonntag, den 22. September um 13:00 Uhr besucht Innenminister Joachim Herrmann die Erlanger Feuerwehr bei deren Tag der offenen Tür (Äußere Brucker Straße 32, 91052 Erlangen).

Um 15:00 Uhr ist Innenminister Herrmann bei der Einweihung des neuen Löschgruppenfahrzeugs LF20KatS der Freiwilligen Feuerwehr Kleinseebach und verleiht Ehrenzeichen für 25-jährige aktive Dienstzeit (Kleinseebacher Straße 47a, 91096 Möhrendorf). Hierzu ergeht noch ein gesonderter Terminhinweis.

Um 17:00 Uhr ist Herrmann beim geistlichen Konzert der Dommusik zum 70. Geburtstag des Bamberger Erzbischofs Dr. Ludwig Schick (Bamberger Dom, Domplatz 2, 96049 Bamberg).

Am Montag, den 23. September um 9:00 Uhr spricht Innenminister Joachim Herrmann bei der feierlichen Übergabe des umfangreich sanierten Stabsgebäudes der II. Bereitschaftspolizeiabteilung Eichstätt und begrüßt dort 144 neu eingestellte Polizistinnen und Polizisten (Zelt, II. BPA, Pirkheimerstraße 3, 85072 Eichstätt). Hierzu ergeht noch eine gesonderte Einladung.

Um 11:15 Uhr informiert sich Innenminister Joachim Herrmann bei einem Besuch der Wiesnwache über die Sicherheitsmaßnahmen der Münchner Polizei auf dem Oktoberfest und gibt anlässlich der Wiesn den Startschuss für Instagram-Accounts der Bayerischen Polizei (Wiesnwache, Behördenhof, Theresienwiese, Bavariaring, 80336 München). Hierzu ergeht noch eine gesonderte Einladung.

Um 12:00 Uhr nimmt Herrmann am Wiesntreff der Bayern-Südtirol-Gesellschaft teil (Direktionsboxe, Hofbräu-Festzelt, Oktoberfest München).

Um 19:00 Uhr ist Herrmann beim traditionellen BMW-Armbrustschießen auf dem Münchner Oktoberfest (Schießhalle, Armbrustschützenzelt, Theresienwiese, Bavariaring, 80336 München).

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken